Ahrensburger Baumschulen und Gartengestaltung GmbH
- Wir entwickeln Außenräume zu Refugien

Baumfällungen


Bei Standardfällungen kann der zu entfernende Baum in ganzer Länge auf dem Grundstück fallen, ohne etwas unter ihm zu begraben.

 

Bein kleineren Grundstücken bzw. bei sehr großen zu fällenden Bäumen können diese nicht in einem Stück gefällt werden ohne Schäden am Grundstück zu verursachen.

 

In diesen oder ähnlichen Situationen können Bäume nur noch Stück für Stück abgetragen werden.

Dies geschieht durch Einsatz entweder einer Hubarbeitsbühne, sofern der erforderliche Platz dafür vorhanden ist, oder durch Baumkletterer, die einen Baum selbst in schwierigsten Situationen und sogar direkt über einem Hausdach zerlegen und stückweise abseilen können.